Museum: Heilig-Kreuz-Kloster


Das Zisterzienserkloster "Zum Heiligen Kreuz " nebenan hat die dänische Königin Margarethe 1270 gegründet, nachdem sie vor der Küste gestrandet war, wie es heißt. Seit 150 Jahren schon ist es Kulturhistorisches Museum. Das hektische Treiben des Marktes versinkt nach wenigen Schritten über den Hof zur schlichten dreischiffigen Kirche, und im Sommer kann man hier mit etwas Glück sogar einem Konzert lauschen.